Hauptseite
Was gibt´s Neues?
Spielzeiten/Training
Spielgelände
Turniere
Vereinspokal
Liga
BPPV Pokal
Geschichte
Pétanque
Vorstand
Mitgliedsbeiträge
Impressum
Datenschutzerklärung




 

 

BPPV Pokal 2017

 

Bei hundsmiserablen Wetter war das Team von "La Fanny Joyeuse" aus Tübingen bei uns zu Gast. Trotz Temperaturen hart am Gefrierpunkt und zeitweiligem Dauerregen schlugen sich alle Beteiligten wacker und ließen auch keinerleit schlechte Stimmung aufkommen. Leider zogen wir am Ende mit 12 : 19 den Kürzeren und wir müssen uns aus der diesjährigen Pokalrunde ehrenvoll verabschieden. Einige Bilder findet Ihr auf unserer Fotoseite.

 


 

BPPV Pokal 2016

Einen großen Boulenachmittag haben wir im Pokalspiel gegen den BC Stuttgart erlebt. Das Spiel gegen den Baden-Württemberg-Ligisten, der bisher klassenhöchsten Mannschaft in unserem Boulodrôme, wurde ehrenvoll mit  7:24 verloren. Für den PC traten an: Götz Härle, Monika, Marc und Frank Weißer,  Sylvia Lenz, Hugo Stützle, Jean-Michel Giquel, Erika und Wolfgang Neubrand. Der größte Coup gegen den weit klassenhöheren Gegner gelang Monika, die ihr Tête gegen Indra Waldbüßer gewann. Indra ist Kaderspielerin beim Deutschen Pétanque Verband, holte schon 2010 Bronze bei der EM und wurde 2015 fünfte der WM im Tête-à-Tête in Nizza.


Die weiteren Punkte für den PC Ulm steuerten Jean-Michel im Tête und Götz und Frank im Doublette bei.  Erst in den Triplettes konnte der BC Stuttgart  beim Zwischenstand von 14: 7 den Sieg sichern. Das gelang mit Jens-Christian Beck, dem amtierenden deutschen Triplette-Vizemeister und Präsidenten des baden-württembergischen Pétanque-Verbandes in den Reihen.

Auch die Stuttgarter waren an gesichts der Schwüle sehr angetan von unserer schattigen Anlage und Gastfreundschaft und verbrachten den Abend mit uns in der Gaststätte - bis zum Schluss des EM-Spiels Kroatien-Portugal gegen Mitternacht. Siehe auch Spielbericht auf der BC-Homepage   http://www.bouleclub-stuttgart.de